Grillplatz in Ellmendingen wird ordnungswidrig genutzt - Waldbrandgefahr!

In letzter Zeit wurden wiederholt auf dem Grillplatz Ellmendingen außerhalb der vorgesehenen Feuerstelle Feuer entzündet. Auch ist dadurch die dortige Grillhütte stark in Mitleidenschaft gezogen worden.

2020 06 29 FeuerstelleEllmendingenDie Gemeindeverwaltung bittet eindringlich darum, den Grillplatz nur nach vorheriger Anmeldung im Bürgerbüro des Rathauses zu nutzen. Man bekommt dann auch einen Schlüssel, um die dort eingerichtete Grillstelle nutzen zu können. Aufgrund der Nähe zum Wald ist das Feuermachen dort ansonsten streng verboten. Die Polizei wurde gebeten, die Einhaltung dieses Verbotes zu kontrollieren und gegebenenfalls einzuschreiten, nachdem immer wieder wilde Feuerstellen angelegt werden. Sollte der Platz weiterhin in unverantwortlicher Weise genutzt werden, müssen zum Schutz des Waldes weitere Maßnahmen in Betracht gezogen werden, da ernsthaft die Sorge besteht, dass dort durch dieses Verhalten ein Waldbrand verursacht werden könnte.

Bitte bedenken Sie: Das Entzünden eines Feuers in der Nähe zum Wald (Abstand weniger als 100 Meter) stellt eine Ordnungswidrigkeit dar, die nach Landeswaldgesetz mit einem Bußgeld in Höhe von bis zu 2.500 Euro belegt werden kann. Im schlimmsten Fall könnte ein Großeinsatz der Feuerwehr erforderlich werden.